Gefördert von:

12. & 13.11.2022
17:30 - 19:00

Grundkurs:
ab 05.02.2023

PDFDruckenE-Mail

Team

Elena Dadaschjanz
geboren in Magnitogorsk (Russland), hat am 28. April 2001 den "Tanzbogen - Tanzstudio" gegründet. Aufgrund ihrer mehrjährigen Ausbildungen als:
  • Ballettkünstlerin im Studio für Choreographie an dem Staatlichen Akademischen Tanzensemble der ukrainischen SSR namens P.P. Wirskoj
  • choreographische Tanzpädagogin
  • Abschluss in der Fachrichtung: Kulturelle Bildungsarbeit am Staatlichen Institut für Kultur in der Stadt Kiew
  • Steptanztrainer berufsbegleitende Ausbildung in der Concept Tap Cooperation (CTC)

Sie sammelte große Tanzerfahrungen als Balletttänzerin im Ensemble in Russland, Ukraine und Magdeburg und sammelte von dort an immer mehr Erfahrungen als Tanzpädagogin. Sie unterrichtete im Jazz Dance Fitness Forum (heute: Tanzgalerie) in Lingen. Außerdem führte sie verschiedene Tanzkurse an der VHS, beim TUS Haren, im Sportparc Emsland in Meppen, in der Freizeitsportgemeinschaft in Haselünne und an der Tanzschule Jobmann in Nordhorn.
Ihr Traum war es schon immer ein eigenes Tanzstudio zu haben und den verwirklichte sie sich mit dem Tanzbogen.

 


Anna Westphal

Anna wurde am 25. September 1988 in Meppen geboren und wohnt in Haren (Ems).

Die 29-jährige Heilpädagogin gibt seit Ende August 2005 Tanzunterricht im Tanzbogen Haren.

 

Sie fing an, eine Stunde Kindertanz die Woche zu unterrichten und innerhalb kürzester Zeit, stieg die Stundenanzahl teilweise bis auf zu sieben Stunden die Woche.

Darunter fallen:

 

- Kindertanz

- Hits for Kids

- Hip-Hop

- Video-Clip-Dance

- Tänzerische Früherziehung

 

Die Tänze und Übungen werden zum größten Teil selbst choreographiert und die dazugehörige Musik frei ausgewählt  bzw. passend zur Choreographie zusammengeschnitten.

 

Die nun schon 16-jährige Tanzerfahrung, die Anna im Tanzbogen sammelte, bilden ihr Tanzarsenal vom Stepptanz, VideoClipdance, Modern über Hip-Hop und dem Irish Dance. Mit ihrer erfolgreichen Showgruppe "Angels" und „Anonymous Crew“, stand die Tänzerin oft auf der Bühne, tanzte bei Privatveranstaltungen, Aufführungen und auch größeren Turnieren, wie bei den Deutschen Meisterschaften im Video-Clip-Dance mit.

 

Auch weiterhin steht Anna jährlich, bei der vom Tanzbogen auf die Beine gestellten Show, auf der Bühne und tanzt bei verschiedenen Veranstaltungen.

 

Anna ist seit August 2017 nach einem Jahr Elternpause wieder bei uns und unterrichtet zurzeit „Tänzerische Früherziehung“, Hits for Kids und Hip-Hop für Jugendliche.

 

 


Sonja Reiners

Sonja ist am 23.09.1993 in Haren (Ems) geboren.

Sonja ist gelernte Heilerziehungspflegerin und unterrichtet seit März 2015 Hits for Kids ab 7 Jahren. Sonja tanzt seit ihrem 7. Lebensjahr und sie begann mit der Tanzrichtung VideoClip Dance.

Sie war ein Mitglied der Showgruppe „Lollipops“/ “Lightning“. Viele Tanzstile wie Ballet, HipHop, Steptanz, Irish Dance und Modern Dance hat sie kennen gerlernt. Durch Teilnahmen an Meisterschaften im VideoClip Dance und Steptanz konnte sie weitere Erfahrungen sammeln.

Auch aktuell nimmt sie immer noch aktiv an Unterrichtsstunden im Bereich Irish Dance und Hip Hop teil.


Annika Finder

Annika wurde am 19.05.1996 in Lingen geboren.

Sie tanzt seit dem 5. Lebensjahr, angefangen mit Kindertanz über VideoClip Dancing und Hip Hop.

Seit dem 23. April 2006 ist sie eines der 18 Mitglieder der Tanzformation Diamonds (früher Flummies). Als Formation nahm sie mit ihrer Gruppe schon oft erfolgreich an Meisterschaften teil und konnte so, viele Erfahrungen sammeln.

Nicht nur mit der Formation stand sie auf der Bühne, sondern als Duo startete sie in diesem Jahr mit Artjom Schwabauer durch. Sie zeigten gemeinsam ihr Können. Ab September 2013 unterrichtet sie nun bei uns Hits for Kids ab 7 Jahren und sie tanzt selbst aktiv im Tanzbogen.

In den Sommerferien 2014 ist sie mit vier weiteren Tänzern nach Naumburg zur Summer Dance Academy gefahren. Die Tanzferien dauerten vom 03. August 2014 bis zum 10. August 2014. Eine schöne, aber auch anstrengende Woche war eine gute Erfahrung. Das Tanzcamp war eine Inspiration für alle.

Sie stellt gemeinsam mit Artjom Schwabauer verschiedene Choreografien für die Showgruppe Diamonds auf die Beine. Nicht nur als Gruppe arbeiten Annika und Artjom zusammen, sie stehen auch als Duett auf der Bühne.

Seit 2015 unterrichtet sie die Showgruppen Sternchen und Magicals (früher Smileys) im Hip Hop.

Im Jahr 2016 hat sie ihre Ausbildung erfolgreich absolviert und arbeitet jetzt als Erzieherin.

Neben den Vorbereitungen für den Tanzveranstaltungen, ist sie auch für die Choreografien für die Meisterschaften mit dem Herz dabei.

Zur Westdeutschen Meisterschaft 2017 in Unna hat sie die Tänze für Sternchen, Magicals und Diamonds.

Seit 2019 unterrichtet sie die neuen Showgruppe Mini-Kids und Super-Kids. Sie lernen schon im frühen Alter VideoClip-Dancingund bereiten sich für zukünftige Auftritte vor.

Zudem bietet Annika jedes Jahr im Sommer eine Unterrichtsstunde im Hip Hop für unsere Ferienpassaktion vor.


Lena Wiegmann

Lena wurde am 28. November 1989 in Lingen geboren.

Im Jazz Dance Fitness Forum in Lingen, heute Tanzgalerie Lorenz am Bahnhof in Lingen, durfte Sie mit 4 Jahren ihre ersten Erfahrungen in der Rhythmik sammeln. Danach wechselte Sie mit 6 Jahren zum Ballett. Im Alter von 13 Jahren kamen die Tanzstile Jazz Dance und Stepptanz hinzu.

In der Tanzgalerie wurde im Jahr 1999 eine Showgruppe gegründet, in der Lena bis 2011 regelmäßig und erfolgreich auf Deutsche- und Weltmeisterschaften ging.

Nach einer Pause von ca. 5 Jahren tanzt Lena seit Mitte 2016 in der Tanzgalerie in Lingen Stepptanz, Jazz Dance, Hip-Hop und Irish Dance wieder regelmäßig.

Nach der letzten Aufführung vom Tanzbogen in Haren „Was will ich einmal werden?“ hat Lena den Steptanz- und Jazz Dance- Unterricht der Showgruppe Magicals übernommen.

Seit Januar 2020 unterrichtet sie auch die Show Gruppe Flames in Steptanz und JazzDance.

Seit März 2020 macht Lena eine Ausbildung zum Trainer im Steptanz, diese ist jetzt abgeschlossen.

Seit Oktober 2021 ist Lena staatlichgeprüfte Stepptanz-Trainerin, für jede Altersklasse von Einsteiger bis Fortgeschrittene.


Viona Rumpke

Viona wurde am 02.02.2002 in Meppen geboren. Seit ihrem 5. Lebensjahr tanzt sie im Tanzbogen Haren.

2010 trat Viona zuerst der Showgruppe Smileys (jetzt Magicals) bei, in welcher sie ihre ersten Erfahrungen im Hip Hop und Stepptanz auf Meisterschaften sammeln konnte.

2013 wechselte sie dann schließlich zur Showgruppe JoJos, die sich 2015 mit der Showgruppe Diamonds zusammenschloss.

Seitdem nahm Viona an einigen Meisterschaften im VideoClip-Dancing und Hip Hop Teil.

Seit Anfang des Jahres 2020 unterrichtet sie nun auch selber Hip Hop für Jugendliche im Tanzbogen.


Kathi Hundertmark

Kathi wurde am 26.02.2002 in den Niederlanden geboren.

Ihre ersten Erfahrungen sammelte sie ab 2008 mit 6 Jahren im Kinderballett und im Hits for Kids. Kathi gehört seit 2010 zu den ersten Mitgliedern der Showgruppe Magicals (früher Smileys). Dort lernte sie dann Stepptanz, Hip Hop, VideoClip-Dancing und Jazz. Außerdem nahm sie erfolgreich an Meisterschaften mit ihrer Gruppe teil. Sie tanzte ebenfalls für drei Jahre Ballett und Spitzentanz.

Seit 2018 unterrichtet Kathi Hits for Kids ab 7 im Tanzbogen.


Kira Wösten

Kira wurde am 14.10.2002 in Meppen geboren.

Seitdem sie 7 Jahre alt war, tanzt Kira Stepptanz im Tanzbogen Haren.

2017 wechselte sie in die Showgruppe Magicals (früher Smileys) und tanzt dort zusätzlich noch HipHop bzw. Video-Clip Dance.

Mit den Magicals hat sie in den letzten Jahren immer wieder an Meisterschaften teilgenommen, in denen sie viele Erfahrungen sammeln konnte.

Seit Februar 2019 unterrichtet sie Tänzerische Früherziehung ab 4 Jahren im Tanzbogen Haren.


Lisann Westphal

Lisann wurde 2001 in Meppen geboren und ist tanzt seit ihrem 4. Lebensjahr im Tanzbogen Haren.

Nachdem sie ihre ersten Erfahrungen im Hits for Kids und Balletttanz sammelte, trat Lisann 2010 der Showgruppe Smileys (jetzt Magicals) bei, in der sie Hip Hop und Stepptanz lernte. Drei Jahre später wechselte sie zu der Showgruppe JoJos und im Jahr 2017 trat sie dann der Showgruppe Diamonds bei.

Sie nahm mit ihrer Gruppe an einigen Meisterschaften im VideoClip-Dancing und Hip Hop teil.

Seit Mai 2020 unterrichtet sie selbst VideoClip-Dance und Hip Hop für Jugendliche im Tanzbogen.


Jule Wekenborg

Jule wurde am 22.04.2004 in Meppen geboren.

Seitdem sie 9 Jahre alt ist tanzt sie im Tanzbogen Haren bei den Magicals (früher Smileys). Sie fing mit Stepptanz, Hip-Hop und Videoclip-Dancing an.

Mit den Showgruppe Magicals nahm Jule schon an vielen Hip-Hop bzw. VideoClip-Dance Meisterschaften teil und konnte dort viele Erfahrungen sammeln.

Seit Juli 2021 unterrichtet sie Hits for Kids ab 6 im Tanzbogen Haren.


Silke Hundertmark

Silke wurde am 12.05.2004 in der Niederlande geboren.

Mit einem Alter von 5 Jahren besuchte sie die Hits for Kids Gruppe im Tanzbogen Haren. 2010 ist Silke der Gruppe Magicals (damals Smileys), bei der Gründung beigetreten. Dort sammelte sie Erfahrungen in den Bereichen Stepptanz, Hip Hop, VideoClip-Dancing und Jazz.

Seitdem nahm Silke mit ihrer Gruppe an vielen Meisterschaften in Hip Hop als auch VideoClip-Dancing teil.

Seit September 2021 unterrichtet sie Hip Hop ab 13 im Tanzbogen.


Katharina Kost

Kati ist am 08.06.1979 in Berlin geboren und mit 4 Jahren in die Nähe von Münster gezogen und aufgewachsen.

Dort begann sie mit 6 Jahren Ballett zu tanzen. Später kamen Jazztanz, HipHop, Showtanz,... dazu.

Auch wenn sie erst Friseurin gelernt hat, hat sie das Tanzen immer begleitet und so machte sie 2005 in Bremen ihren Abschluss zur Tanzpädagogin und Bewegungstherapeutin.

Danach arbeitete sie freiberuflich als Tanzpädagogin in verschiedenen Institutionen in und um Oldenburg. Sie unterrichtete alle Altersklassen in unterschiedlichen Stilen und organisierte ihre eigenen Tanzshows.

Später kombinierte sie das mit einer Anstellung als Bewegungstherapeutin in einer psychiatrischen Fachklinik.

Im Sommer 2021 zog sie nach Lingen und arbeitet seitdem wieder nur tanzpädagogisch. Im Tanzbogen unterrichtet sie seit September tänzerische Früherziehung, HipHop und die Showgruppe Magicals.